Datenschutzrichtlinie

HolaJasmin nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst. Ihre personenbezogenen Daten werden vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung behandelt.

Wenn Sie die HolaJasmin Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben, wie und wofür wir sie nutzen.

 

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet. Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung bei HolaJasmin ist:

 

Jasmin Mazzetti (fortan HolaJasmin)

Steuer-Nr.: ESX8541626R

C/ Prado del Guindal, 10; 28200 San Lorenzo de El Escorial(Madrid)

Telefon: +34  687313018

E-Mail: info@holajasmin.ch

Datenschutzbeauftragter: info@holajasmin.ch

 

Wie werden ihre personenbezogene Daten erhoben?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie diese direkt an HolaJasmin mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie im Kontaktformular eingeben oder beim Kennenlerngespräch mitteilen.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch die IT-Systeme erfasst.

Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs) oder durch Cookies. Cookies ermöglichen es einem Webserver, Daten zu einem Computer oder Gerät zur Aufzeichnung oder zu anderen Zwecken zu übertragen. Wenn Sie nicht möchten, dass Informationen durch die Verwendung von Cookies gesammelt werden, gibt es in den meisten Browsern ein einfaches Verfahren, mit dem Sie die Verwendung von Cookies ablehnen können. Um mehr über Cookies zu erfahren, besuchen Sie bitte http://www.allaboutcookies.org/. Ausführliche Informationen zu den von HolaJasmin verwendeten Cookies und zu den Zwecken, für die sie verwendet werden, finden Sie unter HolaJasmin Cookie-Richtlinie.

 

Wie werden Ihre persönliche Daten verwendet?

Ihre persönlichen Daten werden von HolaJasmin wie in dieser Richtlinie beschrieben zum Zweck der Buchung verarbeitet, um Ihnen die von Ihnen bestellten Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, für administrative Dienstleistungen oder wenn auf andere Weise erforderlich, um den Vertrag zwischen Ihnen und HolaJasmin zu erfüllen.

 

Ein Teil der Daten wird benutzt, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten um Ihre Online-Anfragen zu verarbeiten.

Daten die Sie im Kontaktformular eingeben

Im Kontaktformular werden die folgenden persönlichen Daten gesammelt: Vor- und Nachname und  E-Mailadresse. Sie haben stets die Möglichkeit, auf die Eingabe der verlangten Daten zu verzichten.

Alle Ihre persönlichen Daten werden nur für den Zweck verwendet, für den Sie sie eingegeben haben. Die E-Mailadresse wird beispielsweise benutzt, um Ihre Mails zu beantworten.

 

Ihre Betroffenenrechte

Sie können jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei HolaJasmin gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,

  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,

  • Löschung Ihrer bei HolaJasmingespeicherten Daten,

  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern HolaJasmin Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,

  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei HolaJasmin und

  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit HolaJasmin abgeschlossen haben.

Sofern Sie HolaJasmin eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.  Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden.

 

Löschung bzw. Sperrung der Daten

HolaJasmin haltet sich an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. HolaJasmin speichert Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten gesperrt oder gelöscht.

 

Sicherheit der Daten

Zum Schutz Ihrer Daten benutzt HolaJasmin Secure Sockets Layer (SSL)-Software. Diese Software verschlüsselt alle Daten, die Sie im Kontaktformular eingeben, ebenso wie die bei einer Kreditkartentransaktion bereitgestellten Daten.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

HolaJasmin behaltet sich vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen der Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.